Ähnlich dem skyDSL von Teeles, bietet auch starDSL Internetverbindungen via Satellit. Dabei werden jedoch die in Deutschland weiter verbreiteten Trabanten des Betreibers Astra genutzt und es wird kein Rückkanal in Form einer ISDN- oder Analogleitung mehr benötigt. Möglich wird dies durch die sogenannte 2-Wege-Technologie, bei der das LNB auch dazu in der Lage ist, Daten zum Satelliten zu senden, wodurch der Rückkanal ebenfalls über diesen läuft.

starDSL bietet mit den Pakten Start, Basic, Premium und Pro vier Verbindungsgeschwindigkeiten an, die im Upstream von 64 bis 128 kbit/s und im Downstream von 256 kbit/s bis 2048 kbit/s reichen. Die Tarife verstehen sich standardmäßig mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit, gegen eine Erhöhung der monatlichen Grundgebühr sind sie aber auch mit 12 Monatiger Bindung erhältlich.

Neben der monatlichen Grundgebühr für den Anschluss inklusive Flatrate entstehen bei starDSL keine weiteren Kosten durch einen zusätzlichen Rückkanal. Allerdings addiert sich zur Grundgebühr eine monatliche Mietgebühr für die Hardware, welche aber auch alternativ bei Vertragsabschluss gekauft werden kann.

Tarife

Leider haben wir momentan keine Tarife in unserer Datenbank!

Mit unserem Speedtest können Sie die Geschwindigkeit Ihres StarDSL-Anschlusses messen. Wenn Sie bei einem anderen Anbieter sind, nutzen Sie bitte unseren allgemeinen Speedtest.

StarDSL wurde insgesamt mit 89% bzw.
4.45 von 5 Sternen bewertet. Diese Bewertung basiert auf den Erfahrungen von 3829 Nutzern.

Noch wurden keine Erfahrungsberichte abgegeben. Seien Sie der Erste!